Am 18. und 19.03.2017 war es wieder soweit. Die Sportfreunde vom Boxring Düren 55 e.V. trugen die NRW Meisterschaft für Schüler und Kadetten aus.
Das Halbfinale startete mit nur 9 Kämpfen sehr verhalten. Ganz anders verliefen die Finalbegegnungen am Sonntag. Nach 19 engagierten zum Teil auch äußerst sehenswerten Kämpfen stand es am Ende des Tages fest. Der SC Colonia 06 stellt vier NRW Meister und einen Vize-NRW Meister.

David Ganchikov musste sich in der 37kg Klasse der Kadetten nur O. Temurov vom TUS Gerresheim nach Punkten geschlagen geben und wurde damit Vize-NRW-Meister in seiner Gewichtsklasse.

Bei den Schülern in der Gewichtsklasse bis 37kg gewann Raschid Sangsari nach Punkten über E. Hafner vom SV Brackwede.

Bei den Kadetten entschieden Kevin Kilich (40 Kg) und Davud Husnutdinov (46 Kg) ihre Kämpfe für sich und qualifizierten sich durch die Siege der NRW Meisterschaft in ihrer Gewichtsklasse für die anstehende Deutsche Meisterschaft.

Da sich der Gegner von Denis Bril (41,5kg) krank meldete qualifizierte sich Denis – wenn auch kampflos – für die Deutsche Meisterschaft.

Kad. 37 Kg Temurov, O. TUS Gerresheim PKTS ü. Col.- Köln
Wir gratulieren unseren Boxern und danken unseren Trainern und freuen uns mit Euch auf die kommenden Turniere.