Kaliningrad: Platz eins und Platz drei für den SC Colonia

Leichtgewichtler Raschid Sangsari, der schon bei der Internationalen Deutschen Jugend Meisterschaft in Köln die Bronzemedaille gewann, schaffte es auch in Russland auf Platz drei. Im Halbfinale unterlag er dem St. Petersburger Kostenko, nachdem er zuvor im Achtelfinale den Moskauer Bachtin ausgeschaltet hatte.

Der zweifache Deutsche Meister des Jahres 2021, David Husnotdinov, konnte sich auch in Kaliningrad den ersten Platz sichern.

SC-Colonia-AIBA-Boxen-Kaliningrad-Davud-Husnotdinov

Davud Husnotdinov bei der Siegerehrung

Im Finale besiegte er den aus Tjumen in Russland stammenden Boxer Karimov einstimmig nach Punkten und holte damit den Turniersieg im Weltergewicht.

Videoaufzeichnung: Finale Husnotdinov vs. Karimov

SC-Colonia-AIBA-Boxen-Kaliningrad-Sergej-Bril-Davud-Husnotdinov

Trainer Sergej Bril gibt Davud Husnotdinov letzte Anweisungen