DM U19: Zwei mal Gold für den SC Colonia

Colonia-Boxer Denis Bril erhielt zudem den Titel “Bester Boxer des Turniers” und sein Finalkampf gegen den Bayern Jan Richmeier wurde als “Bester Kampf des Turniers” ausgezeichnet. Im Halbfinale hatte Bril zuvor den Niedersachsen Erik Lass bezwingen können.

SC-Colonia-Boxen-Deutsche-Meisterschaft-Denis-Bril-Bester-Boxer

“Bester Boxer des Turniers” – Denis Bril erhält eine besondere Auszeichnung von DBV-Präsident Erich Dreke.

Der zweite Goldmedaillengewinner des SC Colonia, Davud Husnotdinov, musste zunächst erst den Sachsen Nick Hanel und dann Simon Rieth aus Mecklenburg-Vorpommern aus dem Weg räumen, bevor es ins Halbfinale ging. Dort bezwang der Halbweltergewichtler des SC Colonia Philipp Mönch aus Sachsen Anhalt, um dann im finalen Kampf gegen Muhammed Tutak, ebenfalls aus dem Boxverband NRW, in den Ring steigen zu dürfen.

SC-Colonia-Boxen-Deutsche-Meisterschaft-U19-Davud-Husnotdinov

Davud Hutnosdinov bei der Urteilsverkündung, begleitet vom anerkennenden Applaus seines Gegners.