Neben zahlreichen nationalen und internationalen Vergleichsturnieren spielen die Bundes- und Oberliga sowie die offiziellen Meisterschaften, die wichtigste Rolle im Amateur-Boxsport. Die Athleten des SC Colonia 06 nehmen jährlich an diversen Wettkämpfen teil. Allein für die Meisterschaftskämpfe stellt SC Colonia jährlich etwa 25 Athleten aller Gewichts- und Altersklassen bereit. Darüber hinaus ist der SC Colonia selbst Ausrichter zahlreicher Meisterschaften und Turniere (z.B. Dompokal).  Aktuell nimmt der SC Colonia 06 an Meisterschaftskämpfen und an der Internationalen Oberliga teil.
 
 
Die Kämpfe der Männerklasse werden über 3 Runden zu je 3 Minuten ausgetragen mit je einer Minute Pause zwischen den Runden. Die Rundendauer für Boxerinnen ist auf 4 Runden je 2 Minuten festgelegt. Bei niedrigeren Altersklassen wird die Rundendauer bzw. die Rundenanzahl gesenkt.
 
Gekämpft wird in unterschiedlichen Gewichts- und Altersklassen. Für Männer (Elite und Jugend) und Frauen (Elite und Jugend) gelten die folgenden Kategorien 

Gewichtsklassen (Männer/Frauen und Jugend)


 
Männer  Frauen 
46–49 kg Halbfliegengewicht 45–48 kg Halbfliegengewicht
bis 52 kg Fliegengewicht bis 51 kg Fliegengewicht
bis 56 kg Bantamgewicht bis 54 kg Bantamgewicht
bis 60 kg Leichtgewicht bis 57 kg Federgewicht
bis 64 kg Halbweltergewicht bis 60 kg Leichtgewicht
bis 69 kg Weltergewicht bis 64 kg Halbweltergewicht
bis 75 kg Mittelgewicht bis 69 kg Weltergewicht
bis 81 kg Halbschwergewicht bis 75 kg Mittelgewicht
bis 91 kg Schwergewicht bis 81 kg Halbschwergewicht
> 91 kg Superschwergewicht > 81 kg Schwergewicht

 

Altersklassen


Männer und Frauen
Schüler unter 13 Jahren
Kadetten unter 15 Jahren
Junioren unter 17 Jahren
Jugend unter 19 Jahren
Männer/Frauen ab 19 Jahren

 

Leistungsklassen


Männer und Frauen
C (Anfänger) < 7 Siege
< 14 Siege
A (Fortgeschrittene) ab 14. Sieg
Elite ab 25. Sieg (und Ü18)

 

Wettkampfbestimmungen

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar