Bei Speis und Trank erfreuten sich die geladenen Gäste eines unterhaltsamen Abends. Im Mittelpunkt dabei: Die Rückschau auf das sich dem Ende neigende Jahr. Neben zahlreichen Ehrungen der aktiven Boxer galt der Dank vor allem unseren Trainern, die mit ihrer wertvollen Arbeit im täglichen Training Garant einer erfolgreichen Jugendarbeit sind. „Nicht zu vergessen sind auch unsere Sponsoren, die die sportlichen Aktivitäten des Vereins unterstützen und uns, der Colonia-Familie, einen gebührenden Jahresausklang in festlichem Rahmen ermöglichen“, so Geschäftsführer Hans Ehle. „Nun gilt es, sich zum Jahreswechsel kurz zu erholen, um dann im neuen Jahr mit voller Kraft wieder anzugreifen“, führt Ehle weiter aus.

Für die bevorstehenden Feiertage wünscht der SC Colonia allen Freunden und Mitgliedern eine besinnliche Zeit und für das neue Jahr viel Erfolg – vor allem unseren Boxern, wenn schon bald der Gong ertönt und es  wieder heißt: „Ring frei, Runde eins!“.

Stefanie von Berge und Prof. Dr. Rolf Sobottke

Die Gewinnerin des mit € 500,- dotierten Franz Zimmermann Preises 2019 und erfolgreichste Nachwuchsboxerin unseres Vereins Stefanie von Berge mit dem Vorsitzenden Prof. Dr. Rolf Sobottke