SC Colonia 06 e.V. | Olympisches Boxen im Kölner Traditionsverein seit 1906 | Amateurboxverein im Deutschen Boxsportverband (DBV)

Internationale Deutsche Meisterschaften U18

Vom 09. bis 12. November 2016 werden in der Sporthalle Süd, Kölner Südstadion, Vorgebirgsstraße, die Wettkämpfe der Internationalen Deutschen Meisterschaft im Boxen U18 ausgetragen.

Bereits am Dienstag reisen die Athleten aller Bundesländer in Köln an. Am Abend findet dann ein gemeinsames Get-together mit Musik und Abendessen sowie allen Funktionären der Bundesverbände und des Deutschen Boxsportverbands statt. Am Mittwoch um 19 Uhr begrüßt der Veranstalter SC Colonia 06 und der Schirmherr Frank Schätzing offiziell die Teilnehmer. Die Wettkämpfe beginnen bereits um 11 Uhr mit den Achtelfinalausscheidungen. Am Donnerstag folgen die Viertel- und am Freitag die Halbfinal-Entscheidungen. Jeweils um 15.00 bzw. um 19.00 Uhr.

Die Finalrunde findet am Samstag, den 12. November 2016, um 15 Uhr statt. Box- und Sportinteressierte sind an allen Wettkampftagen dazu eingeladen, die Nachwuchsmeisterschaften als Zuschauer zu begleiten. An den Achtel- und Viertelfinalkämpfen am Mittwoch und Donnerstag ist die Teilnahme kostenfrei.

Weiterlesen

Colonia baut Tabellenführung in der OL aus

In der Box-Oberliga baut der SC Colonia 06 Köln seine Tabellenführung aus. Das Team aus Köln bezwang die Fighter der Rhein-Neckar Staffel mit 12 : 9 Punkten. Auch Azize Nimani und Nomin Deutsch konnten die Niederlage ihres Teams nicht verhindern. Die beiden Deutschen Meisterinnen waren vor Ort, um die Baden-Württemberger zu unterstützen, allen voran Irina Schönberger, die gegen Nadine Apetz antrat. Rhein-Neckars Europameisterin von 2012 konnte allerdings nichts gegen die Kölnerin ausrichten. Sie hatte einen schlechten Tag erwischt und wenn dann die Gegnerin auch noch Apetz heißt, dann kann das Boxen wirklich „Kacke“ sein. 

Weiterlesen

Vier Golmedaillen für Colonia

NRW Meisterschaften der Elite 2016 in Gelsenkirchen

Von sechs angetretenen Colonia-Athleten, haben vier eine Golmedaille erkämpft. Dabei gewannen Jordy Mazieta im Leicht- und Yasin Ogul im Halbschwergewicht den ersten Platz ohne ihre Handschuhe im Finale überhaupt anziehen zu müssen. Beide Kämpfer, dessen Gegner nicht an den Start gingen, konnten durch einen Walkover den Meistertitel erlangen. 

Weiterlesen

Colonia neuer Tabellenführer in der Box-Oberliga

Mit 9:12 besiegte der SC Colonia 06 das Box-Team Euregio Maas Rhein und verdrängte die holländische Windmill-Staffel vom ersten Tabellenplatz der Box-Oberliga.

Es war das erwartete Ergebnis, aber erst einmal ging Euregio in Führung. Donnie Dautzenberg bezwang Domenico Castiglione einstimmig. Der 17 jährige Schüler des holländischen Clubs Olympia 75 gefiel der Jury durch seinen Führhand Kopfhaken und sauberes Kombinationsboxen.

Raman Murad glich für die Domstädter aus. Sicherlich hätte sich Raman einen anderen Sieg gewünscht, denn Referee Ronny Abraham disqualifizierte zurecht seinen Kontrahenten Patrick Kammogne wegen Haltens.  

Weiterlesen

Nadine Apetz gewinnt Bronze bei der WM der Frauen in Astana

Als erste deutsche Frau überhaupt stieg die Kölnerin Nadine Apetz (SC Colonia 06) auf ein WM-Treppchen. Sie gewann die Bronze-Medaille in Astana.

Die 30-jährige Doktorandin der Neurologie gewann im Viertelfinale gegen die US-Amerikanerin Naomi Graham einstimmig nach Punkten und sicherte sich damit mindestens die Bronzemedaille. 

Weiterlesen